Ettore entwickelte die Aquaclean-Systeme speziell für die Reduktion von Wartung und Kosten bei der Produktion von reinem Wasser. Mit einer Reihe Vorbehandlungsfilter (Stufen 1, 2 und 3) und zusätzlicher Umkehrosmose (Stufe 4) sowie Entionisierung (Stufe 5) werden Filter viel seltener ausgetauscht als bei anderen Systemen, die nur Umkehrosmose oder Entionisierung oder eine Kombination dieser beiden Stufen vorsehen.

Stufe 1. Leitungswasser fließt in den ersten Polypropylenfilter der Schwebstoffteilchen bis zu 5 Mikron herausfiltert.

Stufe 2. 11,43 cm x 25,4 cm großer KDF- Vorfilter mit granulierter Aktivkohle ist der erste Schritt des Entkalkungsprozesses und entfernt

Stufe 3. 10 Gallone pro Minute Entkalkungsgerät mit 1,9 cm Durchmesser löst Kalzium auf, das dazu führt, dass Kalk nicht an der Umkehrosmoseeinheit haften bleiben.

Stufe 4. Umkehrosmosemembran trennt Wasser und entfernt 92% bis 95% aller gelösten Teilchen.

Stufe 5. Die Entionisierungspatrone entfernt die restlichen gelösten Teilchen. Das Ergebnis ist Wasser, das 99,99% rein ist.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)